Facebook Twitter
bitget.net

Warum Sie Bitcoin Verwenden Sollten

Verfasst am Juli 20, 2020 von Pablo Boocks

Bitcoin ist im Moment eine große Sache, aber nicht jeder versteht warum. Mehr auf den Punkt, nicht jeder weiß, ob Bitcoin für sie ist und wie sie sich engagieren könnten. Hier sind einige der überzeugendsten Gründe, warum Sie Bitcoin verwenden müssen.

Sicherer als Banken

Der Bitcoin -Algorithmus ist so nahe wie eine Computeranwendung. Einige der besten Hacker und Internet -Sicherheitsspezialisten haben einen Spalt gemacht, und bisher kann niemand Fehler finden. Der Bitcoin -Code wurde als meisterhaft komponiert beschrieben, das elektronische Äquivalent zu Shakespeare.

Banktransaktionen liegen unterdessen unter einem niedrigeren Sicherheitsniveau als Bitcoin. In vielerlei Hinsicht musste Bitcoin mehr geschützt sein als die Banken. Immerhin gibt es die Banken seit Jahrhunderten und die Leute verstehen, wie es funktioniert. Bitcoin ist jedoch der neue, junge Impulster und möchte sich selbst zeigen.

Das macht Bitcoin zu einem Ziel für Leute, die sehen wollen, dass es scheitert. Bitcoins Erfinder Satoshi Nakamoto hat dies beim Schreiben des Bitcoin -Algorithmus jedoch berücksichtigt. Mach weiter, schüsse es. Ich glaube nicht, dass Sie die Fähigkeit haben werden, es zu knacken.

Reduzierte Servicegebühren als Banks

Bankinstitute berechnen hohe Preise pro Handel. Das System ist so installiert, dass einzelne Geschäfte zwischen zwei Personen hoffnungslos sind. Sie brauchen einen "vertrauenswürdigen" Dritten, um die Transaktion zu erleichtern. Und natürlich erhalten die Banken eine Servicegebühr für die Erleichterung dieser Transaktionen.

Es ist möglich, Treuhanddienste mit Bitcoin zu nutzen, die eine Servicegebühr erheben, aber Sie müssen nicht. Da Bitcoin auf P2P -Transaktionen angewiesen ist, gibt es keine Servicegebühren. Offensichtlich sind die Banken aufgrund der Bitcoin kein großer Fan von Bitcoin.

Niedriges Risiko von Inflation

Die Anzahl der erzeugten Bitcoins wird in ein vorgegebenes Tempo festgelegt. Was das bedeutet, ist, dass es keine Chance gibt, dass die Regierung mehr Bargeld ausdruckt, um ihre Schulden abzuwehren.

Während reale Währungen einen kleinen Prozentsatz ihres Jahres jährlich abgeben, scheint der Kaufpreis von Bitcoin stetig höher zu werden.

Niedriges Risiko eines Zusammenbruchs

Wenn Ihr Geld mit einer Regierung verbunden ist, basiert es auf der Stabilität der Regierung. Sie und ich wissen beide, dass die Behörden fallen können, und wenn sie das von ihnen veröffentlichte Geld tun, können sie gelegentlich wertlos werden. Schauen Sie sich die Rechnungen in Ihrer Brieftasche an. Du hast hart für sie gearbeitet. Können Sie sich vorstellen, dass sie eines Tages weniger wert sind als das Papier, auf dem sie gedruckt wurden?

Da Bitcoin nicht mit einer Regierung oder zentralen Behörde verbunden ist, hängt es aufgrund ihres Wertes nicht von externen Umständen ab. Vorausgesetzt, dass das Internet existiert, wird Bitcoin weiterhin existieren und wertvoll sein.

Unnötig zu erwähnen, dass Bitcoin nicht perfekt ist. Genau wie alles, es gibt Gefahren. Aber das ist ein Thema für einen anderen Bericht.

Angesichts der wachsenden Unsicherheit auf dem Weltmarkt scheint Bitcoin schnell zu einem Leuchtfeuer der Stabilität und einer aufregenden Gelegenheit zu werden, eine neue Finanzwelt zu machen.